fbpx

Spanien 21

El Palmar

13.11 – 20.11.2021

Freue dich auf Fitness, Surfen, Sonne, Strand & Meer

Der verschlafene Ort El Palmar an der Costa de la Luz, ist einer dieser Orte, der dich verzaubern wird. Dort erwarten dich traumhafte Strände und das erfrischende Meer.

Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, unser Fitness Programm wird immer individuell gestaltet. Gemeinsam mit unserem professionellen Team vor Ort lernst du, wie du deine Performance aufs nächste Level hebst. Dazu gehört auch gesundes Essen, das täglich frisch und regional für dich zubereitet wird um das Beste aus dir rauszuholen.

Neben den Workshops, Workouts & Surfen hast du natürlich genügend Zeit für dich selbst. 

Das ganzes Surf & Workout Programm ist exklusiv und beschränkt sich auf eine Teilnehmerzahl von 11 Personen – first come first serve.

Auszeit am Meer

Direkt am Meer gelegen ist Andalusien die wärmste Region Europas. Die Atlantikküste hier ist für Wellenreiter ein Geheimtipp mit sommerlichen Temperaturen im Herbst / Spätherbst / Frühling und angenehmen mediterranen Klima mit viel Sonne im Winter.

El Palmar ist ein tiefenentspannter kleiner Strandort mit ein paar netten Bars und Restaurants, Surfshops, kleinen Supermärkten und gilt als das Epizentrum der Surfszene in Süd-Spanien.

Auch ist es ein Ort, an dem Du zur Ruhe kommen kannst und einfach mal die Seele baumeln lässt. Ob beim leckeren Essen, im Yoga-Kurs, beim Lesen im Garten oder im Café Dahoam’ mit frischem Kuchen und Kaffee – Du findest deinen Ort.

Die Neuro-Revolution

Workshops & Workouts

Du willst auf höchstem Standard und nach neuesten Erkenntnissen trainieren? Dann führt kein Weg an der neurozentrierten Methode vorbei!

Die Neurowissenschaftlichen Erkenntnisse revolutionieren die Trainingslehre im Sport – egal ob Profi- oder Freizeitsportler – dieses Training bringt jeden entscheidend voran. 

Eine optimale körperliche Leistung ist nur dann möglich, wenn das Gehirn hochwertige Informationen von Augen, Gleichgewichtssystem und Körper erhält. Mit dieser Trainingsmethode lässt sich die Leistungsfähigkeit erheblich verbessern.

Neurozentriertes Functional Training kombiniert die Ansätze des „neurozentrierten Trainings“ mit dem des „funktionellen Trainings“ und macht diese Art von Training außerordentlich effizient.

Surfen, Yoga und co.

Warst du schon mal surfen? Falls nicht solltest du das wirklich mal ausprobieren. Wellenreiten und um El Palmar kann man an vielen Spots für alle Könnenstufen vom Einsteiger bis zum Profi. Der Hausstrand liegt 100 m entfernt und ist ein wunderschöner Sandstrand. Daneben gibt´s Point-Breaks für Longboarder / SUP´s und kraftvolle Reef-Breaks für Experten. Am berühmten Kap Trafalgar macht die Küste einen 90°-Knick, so daß man für fast jede Windrichtung und Wellengröße einen passenden Spot findet. Und das Beste: Überfüllte Surfspots sind hier unbekannt! Du kannst vor Ort auch Yogastunden nehmen. Die körperlichen Übungen, die beim Yoga durchgeführt werden, dienen der Körperbeherrschung und der Stärkung des Körpers. Zudem steigern sie die Konzentrationsfähigkeit und entspannen den Körper.

Die Unterkunft

Die „Casa de Cuore” ist eine liebevoll eingerichtet Finca – völlig autark und mitten in der spanischen Natur. Mit insgesamt 11 Betten ist sie klein, fein und urgemütlich. Casa de Cuore ist eine Oase der Ruhe und wunderschön als „marokkanisch-bayerisches Bergchalet“ gestylt. Die ganze Anlage besteht aus einem Haupthaus (Platz für 9 Personen), einem Glamping Dome (Platz für 2 Personen), einem Yogadom und einem großzügigem Garten. Besonders gemütlich ist es Abends im Wohnzimmer am Kamin. Im großen Garten gibt es tolle Terrassen und Ecken zum entspannen, lesen und Sonne tanken. Der atlantische Ozean mit seinen endlosen Stränden ist gerade mal 15 Minuten mit dem Rad entfernt. 

Reiseablauf

Wichtige Eckdaten:

Die Workshops (30min) und Workouts (90min) packen wir immer unmittelbar nacheinander. Heißt du lernst immer erstmal etwas über die neurozentrierte Methode und dessen Anwendungsbereiche in der Theorie und setzt es danach sofort in die Praxis um. 

Um wirklich ganzheitlich zu trainieren, müssen alle an der Bewegung beteiligten Systeme involviert sein. Und genau das, ist bei einem neurozentrierten Training der Fall. Hier werden im Gegensatz zu herkömmlichen Ansätzen neben Bewegungsmustern beispielsweise auch ganz gezielt das visuelle System (Augen) und das vestibuläre System (Gleichgewicht) adressiert. Zudem bietet diese Methode einen sehr hohen Grad an Individualisierung.

Die Surfkurse dauern immer jeweils in etwa drei Stunden (Material einladen, zum Spot fahren, etc.). Die genaue Einteilung der Surfstunden ist dabei abhängig von den Meeresbedingungen wie Ebbe und Flut, Strömung und Swell. Die Kurse werden vom Surfcamp durchgeführt. Auhc das Material wird vom Surfcamp bereitgestellt.

*Der Ablaufplan ist natürlich abhängig von den Witterungen und wird gegebenenfalls noch geändert.

Zeit zum Ankommen & Kennenlernen. Schau dir die Finka an, erkundige die Anlage und Umgebung, mach es dir im Garten bequem und entspann dich. Sobald alle eingetroffen sind, gib es ein gemütliches Meet & Greet wo wir alle Details der bevorstehenden Woche besprechen werden. Anschließend lassen wir den ersten Tag in einer gemütlichen Runde ausklingen. Der erste Drink geht natürlich auf uns.

Wir starten die Tage mit einem gemütlichen und reichhaltigem Frühstücksbuffet von 8:30 – 10:30 Uhr. Zudem gibts täglich einen frisch gefüllten Obstkorb mit saisonalen Früchten der Region. Auch Wasser, Tee und Kaffee stehen dir rund um die Uhr kostenfrei zur Verfügung.

Anschließend gehts zum Surfen 

  • „Let´s go to the beach each… lets´s go get a wave!“
  • und nicht vergessen, hang loose 😉  

Nach dem Surfen kannst du deine Zeit frei gestalten. Genieße den Tag beispielsweise am Meer, im Garten, erkundige die Gegend mit dem Mountainbikee usw.

Um 17:30 Uhr starten wir dann erst mit etwas Theorie (Workshop) zur neurozentrierten Methode und setzen ab 18 Uhr das Ganze in die Praxis (Time to Workout) um. Die Themen sind dabei immer andere (Basics Neurologie, Bewegungssteuernde Systeme, Schmerzbeseitigung, Mobility, Kraft, etc.) und es erwarten dich sehr abwechslungsreiche Workouts.

Ab 20 Uhr gibt es dann ein 3 Gänge Dinner (vegatarisch/vegan). Dieses wird zubereitet von einem privaten Koch nur für unsere Gruppe.

Den Abend kannst du dann beispielsweise bei einem gemeinsamen Bier im Garten oder am Kamin ausklingen lassen.

Wir starten mit einem gemütlichen und reichhaltigem Frühstücksbuffet von 8:30 – 10:00 Uhr in den Tag. Zudem gibts täglich einen frisch gefüllten Obstkorb mit saisonalen Früchten der Region. Auch Wasser, Tee und Kaffee stehen dir rund um die Uhr kostenfrei zur Verfügung.

Diesmal steht kein Surfen an. Stattdessen gibt es 2 Workshops/ Workouts. Wir starten wie gewohnt mir etwas Theorie und setzen diese anschließend in die Praxis um.

Nach der ersten Sporteinheit des Tages kannst du deine Zeit frei gestalten. Ab zum Strand, entspanne im Garten oder schnapp dir ein Mountainbike.

Um 17:30 Uhr geht es dann zum zweiten Workshop/ Workout des Tages.

Ab 20 Uhr gibt es dann wieder ein 3 Gänge Dinner (vegatarisch/vegan), zubereitet von unserem privaten Koch.

Den Abend kannst du dann beispielsweise bei einem gemeinsamen Bier im Garten oder am Kamin ausklingen lassen.

ausklingen lassen.

An beiden Tagen starten wir mit einem gemütlichen und reichhaltigem Frühstücksbuffet von 8:30 – 10:30 Uhr. Zudem gibts täglich einen frisch gefüllten Obstkorb mit saisonalen Früchten der Region. Auch Wasser, Tee und Kaffee stehen dir rund um die Uhr kostenfrei zur Verfügung.

Anschließend gehts wieder zum Surfen 

  • „Let´s go to the beach each… lets´s go get a wave!“
  • und nicht vergessen, hang loose 😉  

Nach dem Surfen kannst du deine Zeit frei gestalten. Genieße den Tag beispielsweise am Meer, im Garten, erkundige die Gegend mit dem Mountainbikee usw.

Um 17:30 Uhr starten wir dann wieder mit etwas Theorie und trainieren (Time to Workout).

Am Donnerstag gehts dann zum Tapas Abend 🙂

Am Freitagabend gibt es eine kleine Abschlussrunde bevor wir gemeinsam den Abend ausklingen lassen.

Die Abreise steht bevor. Zuerst gibt es aber nochmal Frühstück. Anschließend genießen wir die letzten Stunden gemeinsam und unternehmen noch was zusammen (falls es zeitlich passt). 

Erholt, energiegeladen, gesund und mit jeder Menge unbezahlbaren Momenten gehts zum Flughafen… 

Was ist inklusive?

Standard (Haupthaus)

1359
1199
  • 7 Übernachtungen in geteilten Doppelzimmern
  • 7x reichhaltiges Frühstück (vegetarisch/vegan)
  • 4x 3 Gänge Dinner (vegetarisch/vegan)
  • 1x Tapas Abend im "Café Dahoam"
  • Snacks (täglich frisch gefüllter Obstkorb mit saisonalen Früchten)
  • Wasser, Bio-Tee & Kaffee frei zur Verfügung
  • Mountainbikes stehen kostenlos zur Verfügung
  • Individuelle Bewegungsanalyse & Trainingsplanerstellung
  • 6x Kurz-Workshop (Neurozentrierte Methode)
  • 6x Neurozentriertes Functional Training
  • Hochwertiges Workbook zu Theorie und Praxis (Die Neurorevolution)
  • 5x Surfunterricht inklusive Material & Theorie (je 120 min)
  • Exklusives Surf´n´Workout T-Shirt

Deluxe (Glamping Dome)

1459
1299
  • 7 Übernachtungen im "Glamping Dome" mit eigenem Bad
  • 7x reichhaltiges Frühstück (vegetarisch/vegan)
  • 4x 3 Gänge Dinner (vegetarisch/vegan)
  • 1x Tapas Abend im "Café Dahoam"
  • Snacks (täglich frisch gefüllter Obstkorb mit saisonalen Früchten)
  • Wasser, Bio-Tee & Kaffee frei zur Verfügung
  • Mountainbikes stehen kostenlos zur Verfügung
  • Individuelle Bewegungsanalyse & Trainingsplanerstellung
  • 6x Kurz-Workshop (Neurozentrierte Methode)
  • 6x Neurozentriertes Functional Training
  • Hochwertiges Workbook zu Theorie und Praxis (Die Neurorevolution)
  • 5x Surfunterricht inklusive Material & Theorie (je 120 min)
  • Exklusives Surf´n´Workout T-Shirt

FAQ

  • Du und deine Gesundheit sind dir wichtig?
  • Du möchtest in traumhafter Umgebung und familiärer Atmosphäre trainieren?
  • Du möchtest Deinen Wissenshorizont hinsichtlich schmerzfreier & guter Bewegung, Trainingssteuerung, Übungsauswahl, uvm. erweitern?
  • Du möchtest mal Surfen ausprobieren?
  • Du möchstest dem Alltag entfliehen und Zeit für Dich haben?

Ja? Dann bist Du hier genau richtig!

Optionale Angebote:

  • SUP (Stand Up Paddeling)
  • Yoga
  • Massagen
  • Spanischunterricht
  • Kart fahren
  • Ausflüge in die Umgebung (z.B. Vejer de la Frontera)

Nein der Flug ist nicht inklusive.

Wir möchten dir die Möglichkeit bieten, deine Reise individuell zu planen. Du kannst beispielsweise ein paar Tage früher anreisen oder etwas länger bleiben.
 
Du findest günstige Flugverbindungen über die Jerez de la Frontera (75 km entfernt), Sevilla (120km), Malaga (220km).
 

Achtung: Oft lohnt es sich nach Malaga oder Sevilla zu fliegen und von dort aus weiter per Mietwagen, denn die Flugpreise dorthin sind oft deutlich günstiger. Und Mietautos gibt´s oft schon für unter 10 € pro Tag.

Falls du Hilfe für einen günstigen Flug brauchst, helfen wir dir natürlich gerne.

Am besten reist Du mit dem Flugzeug an und nimmst dir dann einen Mietwagen. 

Günstige Mietwägen bekommst du bei: www.email-car-hire.com oder check24 (GPS-Daten für Euer Navi zum Camp: La Luz Lodge: 36°14´10.11″ – 6°04´18.08″)

Ab Jerez bieten wir auch Flughafentransfers an.

Airport-Shuttle: Wir holen Euch gerne am Flughafen Jerez ab. Die Kosten sind 60,- € one-way pro Person bei einer Person, 35,- € one-way pro Person bei 2-3 Personen und 25,- € one-way pro Person ab 4 Personen.

Alternativ gibt´s öffentliche Verkehrsmittel.

Bus oder Zug: Es gibt öffentliche Verkehrsmittel von den Flughäfen nach Conil, die dauern aber meist ein wenig länger. Wenn Ihr mit dem Bus anreisen wollt schaut nach bei Transportes Generales Comes www.tgcomes.es. Aus Conil holen wir Euch für 15 € ab. Ab Sevilla kann man auch mit dem Zug nach San Fernando anreisen, von dort holen wir Euch für 40 € ab. Für mehr Infos zu öffentlichen Verkehrsmitteln schreibt uns einfach.

Die Costa de la Luz hat dasselbe Klima wie Malibu/Kalifornien, hier kann man den ganzen Winter draussen sein und die Sonne geniessen. 

Die angenehmen Temperaturen und das ganzjährige mediterane Klima, machen es hier zur wärmsten Region Europas.

Selbstverständlich kannst Du eine Buchung im Falle neuer Reisebeschränkungen (Grenzschließung oder Quarantäreauflagen von 7+ Tage) jederzeit kostenlos stornieren.

Dann melde dich gerne bei uns 🙂 

Scroll to Top